Mit Hublot für den Schutz der Nashörner

So wie es momentan aussieht, könnten noch zu unseren Lebzeiten zwei Drittel der Nashornarten aussterben, die momentan noch Teile unseres Planeten bevölkern. Eine der Hauptursachen für diesen drohenden, unwiderbringlichen Verlust ist die Wilderei. Hublot hat nun eine Partnerschaft mit Kevin Pietersen und seiner Organisation Save Our Rhino Africa India (SORAI) geschlossen, um sich am Schutz der vom Aussterben bedrohten Tiere aktiv zu beteiligen. Als Hommage an dieses Engagement hat der Uhrenhersteller die Big Bang Unico SORAI kreiert. Ein Großteil des Verkaufserlöses dieses Modells wird direkt an Care for Wild für die Pflege und den Schutz verwaister Baby-Nashörner und an South African National Parks zur Förderung seiner Kapazitäten für die Nachtüberwachung mit Airborne-Wärmebildakmeras weitergeleitet.
Die Wilderei und der illegale Handel mit den Hörnern des Nashorns wurden im vergangenen August in Genf beim Übereinkommen über den internationalen Handel mit gefährdeten Arten freilebender Tiere und Pflanzen (CITES) diskutiert. Das zeigt die Dringlichkeit, mit der Maßnahmen ergriffen werden müssen. Und das heißt vor allem, schneller zu sein als die Wilderer.

Als Symbol dieser Allianz ist das 45-mm-Gehäuse aus Keramik in der Sandfarbe des prachtvollen afrikanischen Buschs gehalten und trägt das Abbild eines weißen Nashorns. Das skelettierte Zifferblatt, das großzügige Einblicke in das Werk dahinter ermöglicht, ist in der selben Sandfarbe gehalten. Durch das dunkle Werk dahinter bleibt die Big Bang Unico SORAI einwandfrei ablesbar. Dazu tragen auch die großzügig mit Super-LumiNova beschichteten Ziffern, Indexe und Zeiger bei.
Das Gehäuse ist mit 15,45 mm relativ dick und stellt eine Wasserdichtigkeit von 10 atm zur Verfügung.

Angetrieben wird die Big Bang Unico SORAI von einem Manufakturkaliber, dem HUB1242. Das automatische Chronographenwerk arbeitet auf einer Frequenz von 4 Hz und stellt eine Gangreserve von 72 Stunden zur Verfügung.

An einem passenden NATO-Armband befestigt, bringt die Big Bang Unico SORAI ihr Engagement charaktervoll mit dem zweiten Kautschuk-Armband im Camouflage-Stil zum Ausdruck. Die selektive Vulkanisationstechnologie erzeugt perfekt gezeichnete Muster mit dauerhaften Farben.
Mit dem Kauf der Big Bang Unico SORAI können 100 Personen (entsprechend der Limitierung dieser Uhr) zu dieser Initiative beitragen, die Hublot zusammen mit SORAI durchführt.

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.