Neue Kooperation: Zenith und Land Rover

This post is also available in: Français (Französisch)

Der Autohersteller Land Rover und der Uhrenhersteller Zenith haben ihre neue Partnerschaft bekanntgegeben. Und das Debutmodell vorgestellt, das aus dieser Kooperation entstanden ist: die Zenith El Primero Range Rover Special Edition.
Kooperationen von Auto- und Uhrenherstellern gab es schon mehrere: Hublot und Ferrari, Breitling und Bentley, Bremont und Jaguar. Und wir schätzen, mit Zenith und Land Rover ist das Ende dieser Serie noch nicht erreicht. Und warum auch? Die Uhren, die aus solchen Verbindungen entstehen, werden immer schöner – und erfolgreicher.

zenith_rangerover_1

Bei der Gestaltung der El Primero Range Rover Special Edition hat sich Zenith speziell auf die Luxus-SUVs von Range Rover konzentriert. Als Grundlage für das Modell diente die Zenith El Primero, eine der beliebtesten Luxus-Sportuhren nicht nur der Marke sondern generell.

Zenith hat sich dafür entschieden, den Range Rover-Schriftzug auf dem Zifferblatt anzubringen. Er findet sich direkt unter dem Zenith-Logo; klein, unauffällig und unaufdringlich. Auf der Rückseite der Uhr (genauer gesagt auf der Schwungmasse des Werks) ist das Range Rover-Logo noch einmal zu sehen.
Das Gehäuse der Zenith El Primero Range Rover Special Edition hat einen Durchmesser von 42 Millimetern und besteht aus einem Aluminiumgehäuse mit einer Beschichtung aus schwarzer Keramik. Die Kombination aus matter Optik und der Leichtigkeit, die das Aluminium mitbringt, ist bestechend.

zenith_rangerover_3

Das Zifferblatt kommt in dem selben matten Dunkelgrau wie das Gehäuse, die Krone und Drücker. Die einzigen glänzenden Teile sind die Indexe und Zeiger sowie die innenliegende Tachymeterlünette. Das Gesamtdesign ist minimalistisch und modern.
Für diese Uhr gibt es zwei verschiedene Armbänder. Beide sind aus Leder und erinnern optisch an die Sitze der Range Rover SUVs.

Im Inneren dieser Uhr arbeitet das hauseigene El Primero Kaliber 400B. Dieses Automatikwerk arbeitet mit 36.000 Halbschwingungen pro Stunde oder mit 5 Hz, was der Uhr eine größere Ganggenauigkeit gibt. Dazu kommt eine Gangreserve von ca. 50 Stunden nach Vollaufzug.
Das Werk kann durch den Gehäuseboden aus Saphirglas eingesehen werden.

zenith_rangerover_4

Mit der El Primero Range Rover Special Edition hat sich Zenith auf jeden Fall einen Gefallen getan. Schick und sportlich ganz in Grau und mit einer Wasserdichtigkeit bis 100 Meter wird diese Uhr sicher schnell eine Menge Liebhaber finden.

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.