Mathieu Legrand Tournante

Die Tournante ist eines der beliebtesten Modelle bei Mathieu Legrand. Kein Wunder, denn der Chronograph verbindet ein absolut klassisches Äußeres mit Schweizer Qualität. Wir stellen Euch heute den neuesten Zuwachs der aktuellen Kollektion vor: einen Traum in Grau. Wir können jetzt schon absehen, wie phantastisch sich dieser Zeitmesser klassisch zum Anzug machen wird, ohne in der Freizeit zu dick aufzutragen.

Die Mathieu Legrand Tournante hat mit 41 mm einen beinahe moderaten Durchmesser und passt damit wirklich ausnahmslos an jedes Handgelenk. Dank seiner geringen Höhe gleitet der Chronograph anstandslos unter jeden Hemdsärmel. Das Gehäuse ist wasserdicht bis 10 atm und ist mit einer roségoldenen PVD-Beschichtung versehen, welche die schöne Linienführung in Kombination mit den Bandanstößen noch zusätzlich hervorhebt.

Das Zifferblatt ist trotz zahlreicher Anzeigen und den drei Hilfszifferblättern schlicht und übersichtlich gestaltet und hervorragend ablesbar.
Die Chronographenfunktionen verteilen sich wie folgt: Die Sekunde wird zentral über den großen Sekundenzeiger angezeigt, die Chronographenminuten und -stunden werden auf den Hilfszifferblättern auf der 6-Uhr-Position und der 9-Uhr-Position gezählt. Auf der 3-Uhr-Position findet sich die laufende Sekunde.
Das Datum wird ebenfalls über einen zentralen Zeiger angezeigt; er hat eine halbmondförmige Spitze und arbeitet mit den Zahlen zusammen, die außen um das Zifferblatt laufen. Und dann weisen zwei Fenster unter dem Mathieu Legrand-Logo auf 12 Uhr auf Tag und Monat hin.
Um das Zifferblatt nicht zu überfrachten, hat man sich dazu entschieden, auf Ziffern zu verzichten; stattdessen hat man auf schlichte, stabförmige Indexe gesetzt. Sie gliedern sich hervorragend in das allgemeine Design des Zifferblatt ein und ergeben ein harmonisches Zusammenspiel mit den Zeigern.

Mit der Tournante hat Mathieu Legrand ein elegantes Modell für den Alltag geschaffen, das bei allen Gelegenheiten eine gute Figur macht. Auch, was seine Leistung angeht, denn im Inneren des Chronographen arbeitet ein leistungsstarkes, zuverlässiges Quarzwerk aus der Schweiz.

Die Mathieu Legrand Tournante kommt an einem herrlich gemusterten Lederarmband, das die Uhr auf das Schönste komplementiert.

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.