Kelly Slater, Outerknown & Breitling

Die neue Superocean Héritage II Chronograph 44 Outerknown von Breitling zelebriert die Partnerschaft mit Outerknown, einem Hersteller nachhaltiger Bekleidung, der sich für die Verbesserung der Umweltbedingungen weltweit einsetzt. Diese Uhr ist für Breitling eine Premiere, denn sie ist mit einem Armband aus Econyl ausgestattet. Surflegende Kelly Slater ist ein Mitbegründer von Outerknown und alle arbeiten gemeinsam mit Ocean Conservancy daran, das Bewusstsein für das Problem der Meeresverschmutzung durch Abfälle zu schärfen und die Menschen dazu zu inspirieren, den Kampf dagegen aufzunehmen.
Obwohl die 1957 erstmals lancierte Breitling SuperOcean darauf ausgerichtet war, die Bedürfnisse von Profitauchern zu decken, erfreute sie sich rasch auch unter Amateur- und Sporttauchern größter Beliebtheit. 

Diese Breitling ist mit einem auffälligen blauen Zifferblattausgestattet; Blau für die Weltmeere und unseren blauen Planeten machen klar, welche Botschaft diese Uhr verbreitet. Stunden- und Minutenzeiger kommen mit einer Beschichtung aus Super-LumiNova, die im Dunkeln blau leuchtet. Das Zifferblatt trägt die mattgraue Aufschrift „SuperOcean“ und kommt mit weißen Akzenten und schwarzen Indizes. Über dem Zifferblatt liegt ein gewölbtes, entspiegeltes Saphirglas. 

Die Superocean Héritage II Chronograph 44 Outerknown von Breitling ist eine markante Armbanduhr mit einem Gehäuse aus Edelstahl mit einer schwarzen DLC-Beschichtung. Die harte, kratz- und stossfeste, einseitig drehbare Lünette kommt mit einem zentralen Leuchtpunkt bei 12 Uhr.
Der Boden trägt eine Gravur des Outerknown-Logos. Ganz Taucheruhr, hat dieser Chronograph eine Wasserdichtigkeit von 20 atm. 
Im Inneren der Superocean Héritage II Chronograph 44 Outerknown arbeitet das Breitling-Kaliber 13, ein mechanisches Chronographenwerk. Es arbeitet auf einer Frequenz von 4 Hz und stellt eine Gangreserve von ca. 42 Stunden zur Verfügung. 

Breitling Surfers Squad member Kelly Slater wearing his Superocean Heritage II Chronograph 44 Outerknown

Zum Armband: Es ist das erste von Breitling verwendete, das aus recycelten Materialien hergestellt ist. Es besteht aus Econyl, das aus Nylonabfällen gemacht wird; unter anderem alte Fischernetzte aus den Ozeanen auf der ganzen Welt. 
Auch die Verpackung des Chronographen ist vollständig aus wiederverwerteten Materialien hergestellt.  

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.