Die neue Rado Captain Cook Automatik schlägt Wellen

Rado hat im Rahmen seiner neuen Produktauswahl eine neue Kollektion von Captain Cook Uhren vorgestellt. Diese Uhren stellen Innovation über Tradition. Sie vereinen Formen, Farben, Materialien und langlebiges Design mit modernen Proportionen. Natürlich greift Rado dafür auf die Elemente zurück, die das Original aus dem Jahr 1962 zu einem Hit machten, sondern ist auch mit den charakteristischen Materialien ausgestattet, die Rado über die Jahre in allen seinen beliebten Modellen verwendet hat. Nicht zuletzt durch die Kombination von Rados wichtigsten Momenten erzeugt die neue Kollektion eine bleibende Wirkung.

Formen waren schon immer zentral für die Gestaltung von Rado Uhren und bilden auch die Grundlage der neuen Captain Cook Kollektion. Die schwert- und pfeilförmigen Zeiger und das gewölbte Zifferblatt sind sowohl unverwechselbar als auch authentisch und die keilförmigen Indexe sind nachtleuchtend und fügen einen weiteren interessanten Aspekt hinzu.
Die konkave, drehbare Lünette des Originals ziert eine Intarsie aus langlebiger Hightech-Keramik, einem widerstandsfähigen Material, das bereits seit Mitte der 1980er Jahre von Rado verwendet wird. Zifferblatt und Lünette der originalen Captain Cook waren schwarz. Und auch die neue Keramiklünette ist in Schwarz gehalten und glänzt geradezu skandalös.
Die Verwendung der typischen Rado-Farben sind ein weiteres markantes Element der neuen Kollektion. So geben grüne, blaue und braune Modelle – Farben, die von Rado erstmals für die True Kollektion 2016 verwendet wurden – ihr Captain Cook Debüt mit gleichfarbigen Zifferblättern und Lünetten.

Das Saphirglas, von Rado bereits seit den 1960er Jahren verwendet und heute ein Merkmal aller Rado-Uhren, ersetzt das Acrylglas des Originals, wodurch die Uhren eine höhere Kratzfestigkeit aufweisen als ihre Vorgänger, ihren Box-Shape-Stil mit Blasen-Look jedoch beibehalten.

Das bekannte bewegliche Ankersymbol, über das inzwischen alle Automatikuhren von Rado verfügen, hat einen neuen, von den 1960er Jahren inspirierten, weinroten Hintergrund. Das Symbol steht für Qualität und Präzision. Darüber hinaus sind die neuen Modelle mit dem leistungsfähigeren, hochwertigen C07 Uhrwerk ausgestattet, das über eine Gangreserve von 80 Stunden verfügt.

Für diese jüngste Captain Cook greift Rado auf sechs Jahrzehnte Erfahrung zurück und haucht einem ikonischen Modell neues Leben ein.

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.