Hublot Big Bang Depeche Mode „The Singles“ Limited Edition

l_411-cx-1137-vr-dpm18

Hublot und Depeche Mode stellen eine exklusive Sammleredition vor: 55 einzigartige Big Bang Modelle, von denen jedes einzelne von einer der 55 Singles der Band inspiriert sind. Die Erlöse dieser Kollektion werden weitergegeben an charity: water. Seit dem Jahr 2010 arbeiten Hublot und Depeche Mode zusammen – immer zum Wohle der NGO.
Depeche Mode gehört zu den einflussreichsten, beliebtesten und erfolgreichsten Bands überhaupt. Weltweit wurden über 100 Millionen Tonträger verkauft und seit ihrer Gründung haben die Depeche Mode Konzerte für mehr als 30 Millionen Fans gegeben. Dazu kommt, dass in den 37 Jahren Bandgeschichte 55 Singles veröffentlicht wurden – die erste „Dreaming of Me“ im Jahr 1981, die (bisher) letzte „Cover Me“ im vergangenen Jahr.
Dieser beachtlichen Leistung zollt Hublot mit einer Sonderedition Tribut. 55 Einzelstücke des Modells Big Bang Unico. „Wir fühlen uns sehr geehrt und gerührt von Hublots Unterstützung für charity: water mit dieser neuen Kollektion von Uhren, die an all unsere Singles erinnern,“ sagte Martin Gore, der hauptsächliche Songwriter von Depeche Mode und eines der Gründungsmitglieder der Band. Auch Ricardo Guadalupe, CEO von Hublot, hat sich begeistert über die Zusammenarbeit geäußert: „Depeche Mode ist eine Legende zeitgenössischer Musik. Wir können uns mit ihrer Leidenschaft, die jetzt stärker ist als je zuvor, ebenso identifizieren wie mit ihrer kontinuierlich wachsenden Kreativität. Wir haben das Glück, viele Werte mit ihnen zu teilen. Dazu gehört auch das Engagement für die NGO charity: water.“

l_big-bang-depeche-mode-OC-the-singlesOCO-limited-edition-9

l_411-cx-1154-vr-dpm18-cu-hr-b-a4

Wie bereits erwähnt, sind alle der 55 Modelle Einzelstücke, die auf dem Big Bang Modell von Hublot basieren. Auf dem Zifferblatt jeder Uhr ist eine Scheibe zu sehen, die teilweise das Bild des Plattencovers zeigt, für das sie steht. Dies erinnert an das allererste Modell, das in Partnerschaft von Hublot und Depeche Mode lanciert wurde. Auf dem Boden aus Saphirglas einer jeden Uhr ist das ganze Cover der Single sowie das Logo von charity: water zu sehen.
Die Gehäuse haben einen Durchmesser von 45 mm und bestehen aus polierter, schwarzer Keramik. Sie sind wasserdicht bis 10 atm.
Jedes Modell ist mit einem Armband in einer speziellen Farbe ausgestattet.
Die Kollektion ist mit dem UNICO Werk aus Hublots eigener Manufaktur ausgestattet. Das Kaliber HUB1242 ist ein Automatikwerk mit Flyback-Chronograph und bietet eine Gangreserve von 72 Stunden. Es arbeitet mit 4 Hz oder 28.800 Halbschwingungen pro Stunde.

l_411-cx-1154-vr-dpm18-sd-hr-b-a4

Abgerundet wird die Optik der Uhren von einem Manschettenband im Rock’n’Roll Stil in demselben Farbton wie das Zifferblatt abgerundet.
Jeder Zeitmesser wird mit einem Synthesizer des Typs Roland JP-08 geliefert. Das Synthesizer-Modul in limitierter Auflage aus der Roland-Boutiquem-Serie und stellt eine Hommage an den legendären Roland Jupiter 8 dar, der von Depeche Mode die ganzen Jahre über verwendet wurde.

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.